BRTONIGLA

Ein Städtchen voller Geschichte und moderner touristischer Inhalte wird Sie mit seiner Gastronomie, den kulturellen Inhalten und den markierten Wegen für Wanderer und Radfahrer begeistern.



Auf einem Hügel im Nordwesten der Halbinsel Istrien gelegen, nur etwa 8 km von der Küste entfernt, ist Brtonigla der ideale Ort, wenn Sie dem Lärm und den Menschenmengen der Küstenstädte entkommen wollen, hausgemachtes Essen und Wein genießen und Ihre Tage so verbringen möchten, dass Sie die istrischen Städtchen zu Fuß, mit dem Auto oder mit dem Fahrrad erkunden. Schon seit der Römerzeit besiedelt bietet die Umgebung zahlreiche historische Ruinen und magische, antike Schönheit in unberührter Natur.


Wenn Sie gerne Wandern und natürliche Pfade und Wege lieben, davon gibt es hier zahlreiche – einige beginnen sogar im Zentrum des Ortes, wie beispielsweise der Zenon-Pfad. Wenn Sie ihm 15 Minuten folgen, gelangen Sie an eine Kreuzung. Ein Weg führt zum etwa 7 km langen Zenon-Pfad, der andere in den Canyon Škrline, einen gut markierten Weg und einen grünen Pfad, der durch das Flussbett des Canyons Škrline zu zwei kleinen Seen führt. Im steinigen Canyon findet man fossile Korallen und Weichtiere. Am anderen Enden angekommen, findet man sich in einem der zahlreichen istrischen Olivenhaine, von denen es sehr viele in diesem Teil Istriens gibt, der seit langem auch für seine Bauernhöfe und hausgemachtes Essen bekannt ist. Die Früchte der Erde und des Meeres verbinden sich hier miteinander, oft sogar im gleichen Gericht.

Familien wird die Nähe zum Aquapark Istralandia gefallen, da sich die Kinder dort den ganzen Tag austoben und baden können. Am Abend, wenn die Kinder endlich nach Hause kommen, können Sie die Ruhe genießen. Am nächsten Tag können Sie die Kinder dann in den Adrenalinpark bringen, das Maritime Museum besuchen, und dann entweder nach Umag oder die Grotte Mramornica.


Wenn Sie hierher zum Radfahren gekommen sind, gibt es hier viele Radwege, die in jeden Winkel Istriens führen.








Mehr

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • Youtube